Datenschutz


Wir nehmen den Schutz deiner privaten Daten sehr ernst und speichern deine personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit dem Inhalt der folgenden Datenschutzerklärung sowie den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und den nationalen Datenschutzbestimmungen. Im Folgenden möchten wir darüber informieren, durch welche Maßnahmen und zu welchem Zweck personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung des 3ALOG-Online-Angebotes erfasst werden.

Personenbezogene Daten

Du kannst unseren 3ALOG-Internetauftritt ohne die Offenlegung deiner Identität und auch ohne die Angabe von personenbezogenen Daten nutzen. Beim Surfen auf der 3ALOG-Homepage werden lediglich allgemeine bzw. technische Informationen über deinen Besuch erhoben. Nur bei der Anmeldung für den 3ALOG-Newsletter und bei Kontakt-Anfragen per E-Mail werden deine personenbezogenen Daten erfasst und gespeichert. Diese Daten werden von uns nur zu Zwecken der explizit gewünschten Nutzung (Newsletter und E-Mail-Kontakt) - insbesondere zur Bereitstellung der gewünschten Informationen - verarbeitet. Bei der Erhebung von personenbezogenen Daten müssen nur diejenigen Daten verpflichtend angegeben werden, die erforderlich sind. Wir geben deine Daten nicht ohne deine ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter, insbesondere nicht zu Werbezwecken! Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn Du explizit eingewilligt hast oder wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher bzw. gerichtlicher Anordnungen hierzu verpflichtet sind.

Den 3ALOG-Newsletter erhältst Du, nachdem Du dich auf unserer Homepage angemeldet und anschließend den Bestätigungslink in der Bestätigungsmail geklickt hast. Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben kann es möglich sein, dass Du auch ohne deine Anmeldung unseren Newsletter erhältst, weil wir deine E-Mail-Adresse im fachlichen Zusammenhang von 3ALOG erhalten haben. Wenn Du keinen 3ALOG-Newsletter mehr erhalten willst, kannst Du die Abmeldung über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmelde-Link durchführen oder uns via technik@3alog.net eine formlose E-Mail senden.

Wenn Du per E-Mail mit uns in Kontakt trittst, erfassen wir nach dem Erhalt deiner E-Mail die personenbezogenen Daten, die Du in der entsprechenden E-Mail angegeben hast, insbesondere Name und E-Mail-Adresse. Wir verarbeiten die per E-Mail übermittelten Daten ausschließlich zur Beantwortung deiner Anfrage. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung deiner Daten ist deine Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. a) DSGVO. Nach der Bearbeitung deiner E-Mail-Angelegenheit werden deine Daten für den Fall etwaiger Rückfragen gespeichert. Die Löschung deiner Daten kann jederzeit formlos per E-Mail an technik@3alog.net verlangt werden.

Verwendung von Cookies

1. Auf unseren Websites werden Cookies verwendet, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deinem Rechner und Mobilgerät abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von deiner Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf deinem Rechner und ermöglichen, deinen Rechner bei deinem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).
2. Du kannst das Speichern der Cookies durch Einstellungen im Internetbrowsers verhindern, wobei Dir in diesem Falle möglicherweise nicht alle Funktionen der Websites zur Verfügung stehen.

Nutzung von Google Analytics durch 3ALOG

3ALOG nutzt Google Analytics, einen Web-Analysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse deiner Nutzung der Websites ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert haben, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen, wenn es z.B. zu technischen Ausfällen in Europa kommt, kann es notwendig werden, dass die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Im Auftrag von uns wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von uns vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung von unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Hier kannst Du dich mit einem Klick austragen: Verbiete Google Analytics mich zu tracken. Weitere Informationen zu Google Analytics sind unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html abrufbar.

Ansprechpartner für Datenschutz

3ALOG legt größten Wert auf Transparenz und steht Dir bei Fragen zum Umgang mit deinen Daten und zur Datenschutzerklärung von 3ALOG gerne zur Verfügung. Sofern Du uns eine Einwilligung erteilt hast, kannst Du diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen (vgl. Artikel 15-21 DSGVO) kannst Du dich jederzeit an 3ALOG - interreligiöse, interkulturelle Begegnung e.V. über technik@3alog.net wenden.


12.08.2018 (Datenschutz)

Pin It on Pinterest

Share This