3ALOG Rede.Zeit

– Das Webinar um online gemeinsam zu diskutieren –

Einer der größten Vorteile des Internets liegt in der Möglichkeit, von überall in der Welt mit anderen Menschen zu kommunizieren - egal ob im Urlaub per Skype oder zwischendurch per Viber. Das Online-Seminar 3ALOG Rede.Zeit will die mobile Vernetzung mit Dir nutzen, um gemeinsam intensiv über unterschiedlichste Themen aus Religion & Gesellschaft zu diskutieren.

Durch das kommunikative Miteinander im 3ALOG Webinar Rede.Zeit wollen wir Vorurteile abbauen und unser Gegenüber - Dich und mich - besser kennenlernen. Als thematischer Einstieg dienen jeweils ein 3ALOG-Video und weiterführende Texte, die von uns zur Verfügung gestellt werden.


“Es gibt nur eine Regel, um ein guter Redner zu sein: Lerne zuzuhören.” (Christopher Morley, Journalist)

Video schauen


Als thematischer Aufbau dient ein 3ALOG-Video eines Experten, das im Vorfeld online zur Verfügung gestellt wird

Online treffen


Die TeilnehmerInnen treffen sich über sichere Server online und treten per Mikrofon miteinander in Kontakt

Gemeinsam diskutieren


In Kleingruppen wird auf Basis eines 3ALOG-Videos und weiterführender Texte neues erkundet und diskutiert

Ergebnisse sammeln


Am Schluss werden die Ergebnisse und Lösungsansätze zusammengetragen und online zur Verfügung gestellt

Unsere Webinare

Zur Teilnahme brauchst Du nur einen PC/Laptop und ein Mikrofon/Headset.
Aktuell steht noch kein Datum für die nächste Rede.Zeit fest.

2 ModeratorInnen führen durch das Webinar

Eine Online-Sitzung dauert 60 Minuten

In Kleingruppen sollen bis zu 5 Personen diskutieren

Intervall & Vorbereitung


Rede.Zeit findet im Intervall von je 2 Monaten statt. Das Thema inklusive 3ALOG-Video und Texten (als pdf) werden jeweils 2 Wochen vor dem Webinar-Termin online gestellt und per Mail an alle TeilnehmerInnen geschickt.

Technik & Kommunikation


Als Kommunikationsplattform wird Teamspeak auf einem eigenen & sicheren Server verwendet. IP-Adresse und Passwort zum Login auf den Teamspeak-Server werden auf der Homepage und via Newsletter rechtzeitig bekannt gegeben.

19.00 Uhr


Rede.Zeit wird mit dem Zeigen des 3ALOG-Videos eröffnet. Nach anschließender Begrüßung, Vorstellungsrunde und Erläuterung des Themas durch die ModeratorInnen erfolgt die Aufteilung in Kleingruppen von 3 bis 5 Personen.

19.15 Uhr


Beginn der Diskussion in den Kleingruppen (Dauer: 30 Minuten). Hier wird das Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet, diskutiert und Lösungen erarbeitet. Die Ergebnisse werden schriftlich festgehalten.

19.45 Uhr


Nach erfolgreicher Gruppendiskussion und Interpretation werden die Ergebnisse im Plenum vorgestellt und durch einen Moderator zusammengetragen. Im Plenum werden letzte Gedanken ausgetauscht.

20.00 Uhr


Abschluss und Ende des 3ALOG Webinar Rede.Zeit. Die schriftlichen Ergebnisse der Abschlussdiskussion können online in pdf-Form jederzeit nachgelesen oder als Video-Zusammenfassung angeschaut werden.

Anmeldung zum 3ALOG Webinar Rede.Zeit


Wähle deine Liste

* Nach der Anmeldung erhältst Du eine Bestätigungsmail. Bitte prüfe auch den Spam-Ordner, falls die Bestätigungsmail nicht im Posteingang erscheint.

Noch Fragen oder Themenwünsche?


Benedikt hilft dir gerne weiter und beantwortet alle Fragen rund um Rede.Zeit. Er kümmert sich nicht nur um alle technischen Dinge, sondern auch um thematische Anliegen und Feedback.

Benedikt Volckart 3ALOG Webinar Rede.Zeit

Pin It on Pinterest

Share This